05.04.2021 in Ortsverein

Andreas Stoch: „Grüne haben die Chance für eine bessere Zukunft für Baden-Württemberg verpasst!"

 

SPD-Landes und Fraktionsvorsitzender Andreas Stoch erklärt zu der Neuauflage einer grün-schwarzen Koalition:

„Mit dieser Entscheidung haben die Grünen die Chance verpasst, den Kompass auf Zukunft zu stellen. Wir hatten angeboten, uns in einer neuen Regierung mit Grünen und der FDP mit Tatkraft und Energie für mehr Klimaschutz, bezahlbaren Wohnraum, sichere Arbeitsplätze und gute Bildung einzusetzen. Eine Ampel-Koalition hätte das Potential gehabt für eine gute, sozial gerechtere, nachhaltigere und wirtschaftlich erfolgreiche Zukunft für Baden-Württemberg.

Vor allem in diesen schwierigen Zeiten wäre so ein wichtiges Signal in der Krise und ein gutes Vorbild für Deutschland gesetzt worden. Die Grünen in Baden-Württemberg haben diese Chance verpasst und sich für ein Mut- und kraftloses Weiter-So entschieden. Für die Grünen ist das der bequemere Weg, für das Land nicht der bessere.

Wir werden nun in der Opposition unsere Ideen und Tatkraft einbringen, um die Verantwortung für Klimaschutz, Arbeitsplätze und die Bewältigung der Pandemie übernehmen, die in den letzten Monaten unter Grün-Schwarz vor allem durch Chaos bestimmt war. Wir sind keine Partei im Wartestand, sondern konzentrieren uns jetzt auf die Arbeit im Landtag und für die Menschen in Baden-Württemberg.“

05.04.2021 in Ortsverein

Die SPD Ditzingen diskutiert mit interessierten BürgerInnen das Wahlergebnis

 

Letzten Dienstag hat die SPD Ditzingen zu einer Online-Veranstaltung zur Analyse der Landtagswahl eingeladen, der zahlreiche interessierte Bürgerinnen und Bürger folgten. Leider war das Wahlergebnis für uns nicht zufriedenstellend und Torsten Liebig, unser junger, kompetenter Kandidat konnte sich nicht für seinen engagierten Wahlkampf belohnen.

In seiner Analyse berichtete Torsten Liebig über seinen Wahlkampf mit Online-Veranstaltungen und über 60 Einzelterminen im Wahlkreis mit Vertretern von Vereinen, Kommunen, Einzelhändlern, Wirten, Gewerkschaften und vielen mehr. Diese Gespräche waren sehr offen und positiv. Das galt insbesondere für unsere Gemeinde, wo sich Torsten Liebig an 2 Tagen voller Termine ein Bild von Ditzingen machen konnte.

05.04.2021 in Ortsverein

Die SPD Ditzingen wünscht frohe Ostern

 

Wir müssen leider corona-bedingt auch dieses Jahr wieder auf unsere schöne Tradition verzichten, am Ostersamstag unsere Ostereier auf dem Laien zu verteilen und Ihnen persönlich frohe Ostern zu wünschen.

So wünschen wir Ihnen allen auf diesem Wege ein frohes Osterfest und hoffen, dass Sie trotz der widrigen Umstände das Beste draus machen und ein paar schöne Tage verleben.

Wir hoffen, wir sehen uns nächstes Jahr wieder persönlich auf dem Laien.

28.03.2021 in Ortsverein

Der Wahlkampf der SPD Ditzingen wird CO2-neutraler

 

Der Wahlkampf liegt hinter uns und die Plakate wurden abgehängt. Wahlplakate sind zwar für manche ein optisches Ärgernis, aber gerade in Coronazeiten oft die einzige Möglichkeit, politische Aussagen und Kandidaten bekannt zu machen.

Aber was passiert damit nach der Wahl? Wussten Sie, dass bis zu 15 Millionen Wahlplakate jährlich in Deutschland verbrannt werden? Für uns von der SPD Ditzingen war es daher selbstverständlich, nach Lösungen zu suchen, wie wir die Wahlplakate wieder als Rohstoff verwenden können. Die bei allen Parteien beliebten „Hohlkammerplakate“ können leider nicht einfach im Papiermüll entsorgt werden. So sind wir auf eine Firma gestoßen, die unsere Wahlplakate gegen eine geringe Gebühr recycelt.

28.03.2021 in Ortsverein

Das ist gerechte Politik!

 

Counter

Besucher:1956102
Heute:32
Online:1