DIE SPD DITZINGEN BEI „DITZINGEN BLEIBT BUNT“

Veröffentlicht am 10.02.2024 in Ortsverein

Als vor einer Woche die Anfrage vom Ditzinger Jugendgemeinderat kam, ob wir von der SPD Ditzingen auch zu ihrer geplanten Demonstration gegen Rechtsextremismus und für die Demokratie aufrufen werden, haben wir sofort zugesagt.

Wir waren überwältigt von den vielen hundert Menschen, die sich am Samstag auf dem Ditzinger Laien versammelt haben, um friedlich zu demonstrieren. Und wir waren beeindruckt, was der Ditzinger Jugendgemeinderat in einer Woche auf die Beine gestellt hat. Hierfür möchten wir uns an dieser Stelle herzlich bedanken.

In den Redebeiträgen wurde eindringlich vor der Demokratiefeindlichkeit, die von rechts ausgeht, gewarnt. Unsere Demokratie muss verteidigt werden und es ist gut zu sehen, dass so viele Menschen in Deutschland, und jetzt auch in Ditzingen dafür, auf die Straße gehen und Flagge zeigen.

Mitgliederinnen und Mitglieder der SPD Ditzingen auf der Demo

Eindrucksvoll war die Rede unseres ältesten Mitglieds Prof. Dr. Joachim Grawe (Jahrgang 1933), der die Nazizeit und die damit verbundenen Folgen wie Krieg, Entrechtung und Vertreibung selbst miterlebt hat. Seine Lehre aus dem 3. Reich ist: „Wehret den Anfängen“, denn auch die Nazis hatten sehr lange ein bürgerliches Gewand. Und er forderte alle jungen Menschen auf, sich in demokratischen Parteien oder Gremien zu engagieren. Hierzu ist unser 16-jähriges Mitglied Martin Loch oder der Ditzinger Jugendgemeinderat das beste Beispiel.

Alle Parteien im Ditzinger Gemeinderat standen gemeinsam auf dem Podium - ein starkes Zeichen. Unserem Ditzinger Bundestagsabgeordneten Macit Karaahmetoglu war es persönlich sehr wichtig als Deutscher mit Migrationshintergrund hier auf dieser Demo in Ditzingen zu sprechen. Er betonte in seiner Rede, dass es viele rechte Kräfte in Deutschland gibt, die offen über Remigration sprechen und damit definieren wollen, wer zu Deutschland gehört und wer nicht. Und wir Demokraten müssen und werden das mit aller Kraft verhindern und dafür sorgen, dass Deutschland und Ditzingen weiterhin bunt und weltoffen bleiben.

Der Ditzinger Bundestagsabgeordnete Macit Karaahmetoglu spricht auf dem Laien

 

- Jürgen Weingarte, Vorsitzender der SPD Ditzingen

 

Counter

Besucher:1956139
Heute:40
Online:1