Die SPD Ditzingen kann nach langer Zeit endlich mal wieder eine Mitgliederversammlung in Präsenz durchführen

Veröffentlicht am 01.08.2021 in Ortsverein

Lange mussten wir wegen Corona auf persönliche Treffen verzichten und konnten uns nur digital treffen. In der Pandemiezeit wollten wir unsere Mitglieder und Freunde nicht einem unnötigen Risiko aussetzen.

Jetzt konnten wir uns am letzten Donnerstag erstmals wieder persönlich treffen. Dies war vor allem auch deshalb möglich, weil alle Anwesenden vollständig geimpft waren.

Nach der Begrüßung ging es gleich ins volle Programm. Der diesjährige Kulturpreisträger sollte bestimmt werden. Es gab drei gute Vorschläge und nach intensiver Beratung und Diskussion stand nach der Abstimmung eindeutig fest, wer den Preis am 26. November erhalten soll. Wer es wird, wird an dieser Stelle aber noch nicht verraten!

Danach gab es viel zu diskutieren. Die Bundestagswahl steht vor der Tür und es wurden viele Ideen für einen kreativen Wahlkampf diskutiert. Aktuell ist die SPD mit Olaf Scholz bei Umfragen im Aufwind und auch unser Ditzinger Kandidat, der bekannte Anwalt Macit Karaahmetoglu hat bisher gute Resonanz bei allen Terminen erhalten. So gilt es jetzt, die Kräfte zu bündeln und das aktuelle Momentum zu nutzen.

Unsere Finanzreferentin Christiane Weingarte freut sich auf den Wahlkampf

 

Unser Landtagskandidat Torsten Liebig hat es sich ebenfalls nicht nehmen lassen, unsere Veranstaltung zu besuchen und sich bei dieser Gelegenheit persönlich bei der SPD Ditzingen für ihre Unterstützung bei seinem Wahlkampf zu bedanken. Das kam bei den Mitgliedern sehr gut an und wir hoffen alle, dass Torsten bei der nächsten Wahl wieder antritt.

Nach dem offiziellen Teil saßen wir noch länger gemütlich bei Bier und Wein zusammen und diskutierten über aktuelle politische und auch unpolitische Themen.

Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen? Diskutieren Sie mit uns. Kontakt über: SPD-Ditzingen@online.de

Jürgen Weingarte – Vorsitzender der SPD Ditzingen

 

Counter

Besucher:1956116
Heute:27
Online:1